Suche
Suche Menü

Filme, Filme!

Alle 14 Tage zeigen Georg Meister und Frauke Krohne im Sitzungsraum des Hafenmuseums Filme aus ihrem Archiv. Die Vorführung beginnt um 11 Uhr und ist kostenlos. Alle Mitglieder von Hafenkultur und Unterstützer des Hafenmuseums sind herzlich eingeladen.

Am 19. Februar ist geplant:

Ein Interview mit Wolfgang Schwerdtfeger aus der Zeitzeugen-Arbeitsgruppe, in dem es unter anderem um die Absackmaschine und andere Exponate aus dem Schaudepot geht. Wolfgang wird selbst anwesend sein und gerne kommentieren.

.

Am 4. März ist geplant:

Leben und Arbeit von Wolfgang Bohlayer, Schiffbauer bei Blohm & Voss. Außerdem gibt es kurze Filme zu den Themen: „Nietversuche” und “Kiellegung der Jolle II”.

Interview mit Peter Wieske aus der Zeitzeugen-Arbeitsgruppe. Er berichtet unter anderem vom Untergang der Hamburger Großwerften.

Foto: Pixabay/Altmann