Suche
Suche Menü

Politiker zu Gast im Hafenmuseum

Am 8. Januar wird Johannes Kahrs (SPD, MDB) das Hafenmuseum auf Einladung des Vorstands von Hafenkultur besuchen. Der Politiker hat sich in der Vergangenheit intensiv für den Erhalt des Museumsstandortes in den 50er-Schuppen stark gemacht. Nicht zuletzt seiner Initiative ist es zu verdanken, dass das Hafenmuseum Hamburg als ein Standort des geplanten Deutschen Hafenmuseums die nötigen Bundesmittel erhält, um notwendige Aus- und Umbauten vorzunehmen. Begleitet wird Kahrs vom Hamburger Bürgerschaftsabgeordnetem Markus Schreiber, der sich ebenfalls seit Jahren für das Hafenmuseum einsetzt. Beide wollen in lockerer Atmosphäre die Ehrenamtlichen kennen lernen, deren Engagement wesentlich zum Erhalt und Betrieb des Museums beitragen. Alle Mitglieder unseres Vereins, die sich mit den beiden Politikern austauschen möchten, sind herzlich eingeladen, um 11 Uhr ins Hafenmuseum zu kommen.

Foto: Pressestelle Kahrs